Ferienhof Letzter Heller

Seien Sie unser Gast

wir freuen uns auf Ihren Besuch in Karlshagen

Ferienhof Letzter Heller

Wir erwarten unsere Gäste auf unserem Ferienhof ganzjährig im Norden der Sonneninsel Usedom, in einem der Inselbäder, im Ostseebad Karlshagen. Der familienfreundlich geführte Ferienhof liegt ruhig und ist von viel Grün umgeben. Zum Strand gehen Sie nur ca. 15 Minuten und auch der Hafen ist von hier aus bequem in wenigen Minuten erreichbar. Wir bieten Ihnen gut und komplett ausgestattete Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu familienfreundlichen Preisen. Die große Außenanlage verfügt über Liegewiesen, Spielplatz und einem Stellplatz für Ihren PKW. Hier auf der schönen Insel Usedom im Ostseebad Karlshagen, auf dem Ferienhof "Letzer Heller" haben wir für Ihren angenehmen Urlaub 7 Ferienwohnungen (25 m²) und 6 Ferienhäuser (34 m²) bereitet. Das geschmackvolle Ambiente der Ferienwohnungen wird durch schicke helle Möbel abgerundet. Möblierte Terrassen, Parkplatz am Haus, sowie die Einrichtung mit Sat-TV und Wlan sind selbstverständlich.
Seinen Sie uns willkommen!

Ostseebad Karlshagen

Im nordöstlichen Teil der Insel, zwischen Ostsee und Peenestrom, liegt das ruhige Ostseebad Karlshagen. Gegründet 1829 und von Bauern und Fischern besiedelt, entwickelte sich Karlshagen bereits Mitte der 80er Jahre des 19. Jahrhunderts zu einem Seebad. Die herrliche Natur mit ihren Wiesen und Wäldern, der feinsandige und breite Strand und der nahe Peenestrom mit dem Hafen zogen immer mehr Menschen an. Als im Jahre 1885 die erste Strandhalle und die Seebrücke gebaut wurden, war der Ort perfekt für den Besucheransturm gerüstet.

img_preview

Strand

Aushängeschild Karlshagens – Der feinsandige, sehr breite Ostseestrand mit Strandkorbverleih, Freizeit- bzw. Erlebnismöglichkeiten sowie Essens- und Getränkeversorgung.

img_preview

Hafen

Der Yachthafen ist ein beliebtes Ziel für Land- und Seeleute. Die maritime Atmosphäre gemütlich auf einer Sitzbank genießen oder den Sonnenuntergang auf einer Restaurantterrasse kulinarisch erleben.

img_preview

Promenade

Die Promenade – Ein Ort zum Erleben und Erholen. Spielplätze für Groß und Klein, Gastronomie, kleine Läden und zahlreiche Veranstaltungen auf der Konzertmuschel laden zum Verweilen ein.

Sport und Freizeit

Heute bietet Karlshagen den Besuchern in den schönsten Wochen des Jahres vielfältige Möglichkeiten für Erholung, Sport, Freizeit und Vergnügen. Der lange, feine, weiße und flach ins Meer abfallende Sandstrand ist natürlich die Attraktion für Groß und Klein. Auch die bis an die Dünen reichenden Kiefernwälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Von hier können Sie Rad- und Wandertouren über die gesamte Insel unternehmen.

img_preview

Sportstrand

Wassersportliebhaber kommen am Sportstrand auf ihre Kosten. Mit Surfen, Kite-Surfen, Segeln und Jetskifahren können Sie dem Meer aktiv ganz nah sein.

img_preview

Radfahren

Die naturnahen Radwege in und um Karlshagen sind familienfreundlich. Sie verlaufen direkt an der Ostsee entlang oder führen ins Hinterland des Inselnordens.

img_preview

Strandstrasse

Der Weg zum Strand bietet verschiedenste Geschäfte und kleine Läden zum Einkaufen. Für eine kleine Auszeit laden Friseursalons und Wellnessstudios ein.

Yachthafen und Fahrgastschiffahrt

Vom modernen Yacht- und Fischereihafen an der Peene können Sie mit Fahrgastschiffen zu Ausflugszielen wie den Inseln Rügen, Oie und Ruden in See stechen. Auch für Ihr Boot findet sich sicher ein Liegeplatz. Hier am Hafen erhalten Sie interessante Einblicke in die Arbeit der ansässigen Fischer und eine Verkaufsstelle bietet Ihnen deren umfangreiche Produktpalette an. Wer jedoch seinen Fisch lieber selbst angeln möchte, kann am Ufer des Peenestromes oder an Bord eines Fischkutters auf reichen Fang hoffen.

img_preview

Hafen

Der ehemalige Fischereihafen hat sich zu einer der größten Marinas der Insel entwickelt. Gemeinsam prägen die Segel-, Motor- und Fischereiboote mit den Gastronomieeinrichtungen die Marina.

img_preview

Schifffahrt

Entdecken Sie die Insel Usedom vom Wasser aus. Von April bis Oktober laufen fast täglich Fahrgastschiffe den Hafen an und laden Sie auf verschiedene Rundfahrten über den Peenestrom und auf den Bodden ein.

img_preview

Restaurants

Der Hafen trumpft neben der idyllischen Kulisse mit kulinarischen Köstlichkeiten. Ob traditionelle Fisch-, schmackhafte Fleisch- oder delikate vegetarische Gerichte für leibliches Wohl ist gesorgt.